Kleiner Kussmund

Ein unscheinbares grünes Kresseblättchen offenbart im Rasterelektronenmikroskop viele interessante Öffnungen auf der Blattunterseite: die Stoma bzw. Spaltöffnungen. Diese Poren steuern den Gasaustausch im Kresseblatt. Der Durchmesser der abgebildeten Spaltöffnung beträgt etwa 8 µm.

Das zugehörige Zoom-Video:

Die dargestellte Vergrößerung des Rasterelektronenmikroskops (REM): 10.000-fach.

Kalkkristalle

Auch wenn eine Kalkschicht im Kochtopf wirklich nervig ist – die dort wachsenden Kalkkristalle sehen im REM richtig toll aus 🙂Ein nettes Video, das in die Kalkschicht hineinzoomt, gibt es auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=4TODIXZvRgY Vergrößerung: 1250fachBildbreite: 215µm

Haarige Fliege

So ein Fliegelflügel ist eine echt eine haarige Angelegenheit!

Auf dem Bild seht ihr den Flügel einer Stubenfliege im Rasterelektronenmikroskop! Vergrößerung: 900fachBildbreite: 300µm

Lindenpollen

Lindenpollen in ReliefdarstellungAufnahmetechnik: Rasterelektronenmikroskopie (REM), 7000fach.Der Pollendurchmesser beträgt ca. 33 µm.

Kamille-Pollen

Pollen auf einer gelben Kamillenblüte. Kamillenblüten werden z.B. im Kamillentee verwendet .Die Größe der Pollen kann bei uns in strucTEM-Measure ausgemessen werden:https://structem.eu/tools/measure/?lang=de&id=strucTEM-20120701-SEM-Chamomile-REM-Kamille

Viel Spaß dabei!

Anmerkungen: Die Aufnahme wurde in einem Rasterelektronenmikroskop (REM) erstellt und das Bild wurde Mehr...

Spaghetti

Spagehetti im Rasterelektronenmikroskop.

Gut zu sehen sind die einzelnen, dicht gepackten Stärke-Körner.Vergrößerung: 1200fach

Schaumzucker

Schaumzucker einer Haribo-Erdbeere im Rasterelektronenmikroskop.Vergrößerung 250fachGut zu sehen sind die schwammige Grundstruktur und die unterschiedlich großen Poren der Süßigkeit.